Artikel

Swisscom hebt "Routerzwang" auf

KB-3704

Letzte Aktualisierung: 14.09.2018

Erstellt am 07.07.2017

Für den Einsatz eines eigenen Routers sind Fachkenntnisse erforderlich. Fachhändler können ihre Kunden unterstützen und mit Zyxel einen Mehrwert erbringen. Für jede Lösung finden Sie Links zu Konfigurationsbeispielen.

 

Wer vom analogen Telefonnetz auf den neuen digitalen Standard wechselte (All IP), musste bisher den von Swisscom zur Verfügung gestellten Router (sogenannte Internet Box) verwenden. Neu können alle Swisscom-Kunden auch einen eigenen Router, zum Beispiel von Zyxel, einsetzen. Swisscom hat die dazu notwendigen SIP Credentials (Zugangsdaten) freigegeben.

 


 

Übersicht mögliche Szenarien

Die unten aufgeführten Lösungen unterscheiden sich durch den Anschluss (VDSL oder Fiber) und die Sicherheitsansprüche des Kunden. 

 

Ausgangslage: Swisscom VDSL Anschluss

 

 

1)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

KMU mit hohen Sicherheits-ansprüchen

VMG1312 (Bridge)

USG Firewall

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung USG Firewall

Anleitung generell

  • Advanced Security Policies

  • VPN (IPSec, SSL, L2TP)

  • UTM (AV, IDP, CF, Anti Spam)

  • Application Patrol

  • User Aware

 

2)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

Kleine Büros (Filialen, Homeoffice) mit Basis-Sicherheitsansprüchen

Nicht nötig. Durch Router abgedeckt

SBG3500-N

SBG3300-N-I

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung generell

  • Basis Security Policies

  • VPN (IPSec, L2TP)

 

3)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

Kleine Büros mit Bedarf an Back-up-Lösung

Nicht nötig. Durch Router abgedeckt

SBG3600-N

SBG3600-N-I

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung generell

  • Basis Security Policies

  • Backup auf LTE

 

 

 

Ausgangslage: Swisscom Fiber Anschluss

 

 

1)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

KMU mit hohen Sicherheits-ansprüchen

CTV-3512 (Konverter)

Anleitung

USG Firewall

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung USG Firewall

Anleitung generell

  • Advanced Security Policies

  • VPN (IPSec, SSL, L2TP)

  • UTM (AV, IDP, CF, Anti Spam)

  • Application Patrol

  • User Aware

 

2)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

Kleine Büros (Privat, Homeoffice, Filiale) mit Basis-Sicherheitsansprüchen

SFP Modul und Kabel

Fiber-Slot in Firewall beinhaltet.

USG20(W)-VPN

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung USG Firewall

Anleitung generell

  • Basis Security Policies

  • VPN (IPSec, SSL, L2TP)

  • Content Filter und Anti Spam

  • Application Patrol

  • User Aware

 

3)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

Kleine Büros (Filialen, Homeoffice) mit Basis-Sicherheitsansprüchen

SFP Modul und Kabel

Fiber-Slot in Firewall beinhaltet.

SBG3500-N

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung generell

  • Basis Security Policies

  • VPN (IPSec, L2TP)

 

4)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

Kleine Büros mit Bedarf an Back-up-Lösung

SFP Modul und Kabel

Fiber-Slot in Firewall beinhaltet.

SBG3600-N

SBG3600-N-I

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung generell

  • Basis Security Policies

  • Backup auf LTE

 

5)

 

Lösung fürMedia-KonverterRouterSwisscom-TelefonieSwisscom-IPTVFeatures

KMU mit sehr hohen Sicherheitsansprüchen

SFP Modul und Kabel

Fiber-Slot in Firewall beinhaltet.

USG2200-VPN

kompatibel

Anleitung

kompatibel

Anleitung USG Firewall

Anleitung generell

  • Advanced Security Policies

  • VPN (IPSec, SSL, L2TP)

  • Content Filter, Anti Spam

  • Application Patrol

  • User Aware