3CX Tech Workshop logo

3CX Tech Workshop

Workshop


Kursinhalt

Während intensiven 2 Tagen beschäftigen Sie sich mit einer 3CX-Anlage und bauen diese von Grund auf selbst auf und richten Sie ein. Dabei werden alle Themen von Nebenstellen, O365-Integration, IVR bis hin zu Fehlerdiagnose durchgenommen. Alle Teilnehmer/innen bekommen eine eigene Anlage, einen Session Boarder Controller (SBC) und SIP-Telefone. Im Kursbetrag sind die Telefone und der SBC inbegriffen und können vorkonfiguriert behalten werden.


Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Techniker, Pre-Sales- und Support-Mitarbeiter mit dem Ziel, die 3CX-Anlage vollständig zu verstehen und die Kunden bei der Umsetzung und im Support zu betreuen.

3CX: 2-Tages-Workshop-Infoblatt


Kursziele

  • Komplette 3CX Anlage in Betrieb nehmen
  • Ein- und ausgehende Regeln beherrschen
  • Provisionierung via LAN und SBC beherrschen
  • Sie verstehen den Einsatz eines SBCs
  • Komplettes Management von Nebenstellen und Ringgruppen
  • Einrichtung eines IVRs
  • Sie sind in der Lage eine Fehlerdiagnose durchzuführen

Kursvoraussetzungen

  • Technische Grundkenntnisse in den Bereichen VoIP und Netzwerk


Kursinformationen


Schwerzenbach bei Zürich

ausgebucht

2 Tage


12.03.2024 - 13.03.2024

9.00 - 12.00 h / 13.15 - 17.00 h

Kursleiter: Roger Vogler


Schwerzenbach bei Zürich

Noch 1 Anmeldungen nötig

2 Tage


11.06.2024 - 12.06.2024

9.00 - 12.00 h / 13.15 - 17.00 h

Kursleiter: Roger Vogler


Schwerzenbach bei Zürich

Noch 5 Anmeldungen nötig

2 Tage


22.10.2024 - 23.10.2024

9.00 - 12.00 h / 13.15 - 17.00 h

Kursleiter: Roger Vogler


Kursgebühren

exkl. MWST

CHF 980.00