Security-Grundlagen

Kursinhalt

  • Inbetriebnahme und Setup-Planung
  • Objektorientierte Gerätekonfiguration
  • Unified Policy Control (Firewall-Regeln)
  • Unified Threat Management (UTM-Dienste)
  • NAT-Konfigurationen
  • Hybrid-VPN-Gateway (IPSec / easy VPN/ SSL/ L2TP)
  • Integrierter WLAN-Controller
  • Assistenten – Einsatz und Ergebnisse
  • Report- und Logmöglichkeiten
  • Troubleshooting

 

Die optionale Hardware Zyxel USG110 wird mit komplettem
Service-Bundle für ein Jahr ausgeliefert.

Kursgebühren

CHF 840.00

exkl. MWST

Kursgebühren

inkl. USG110+

CHF 1'340.00

exkl. MWST

Kursdaten

Bern
Bern

2 Tage, Kursleiter Stefan Rüeger

13.03.2019 - 14.03.2019

9.00 - 12.00 h / 13.15 - 17.00 h

Anmelden

Anmeldung B-Firewall

  • ohne Hardware (840.00)

    inkl. USG110+ (1'340.00)

    ohne Hardware (840.00)

    inkl. USG110+ (1'340.00)

Sicherheitscode *

Die mit * bezeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Schwerzenbach bei Zürich
Schwerzenbach bei Zürich

2 Tage, Kursleiter Hugo Bosshard

14.05.2019 - 15.05.2019

9.00 - 12.00 h / 13.15 - 17.00 h

Anmelden

Anmeldung B-Firewall

  • ohne Hardware (840.00)

    inkl. USG110+ (1'340.00)

    ohne Hardware (840.00)

    inkl. USG110+ (1'340.00)

Sicherheitscode *

Die mit * bezeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Mulhouse FR
Mulhouse FR

2 Tage, Kursleiter Stéphane Cozette

16.05.2019 - 17.05.2019

09:00-13:00 / 14:00-17:00

Anmelden

Anmeldung B-Firewall

  • ohne Hardware (840.00)

    inkl. USG110+ (1'340.00)

    ohne Hardware (840.00)

    inkl. USG110+ (1'340.00)

Sicherheitscode *

Die mit * bezeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Kursziele
  • Sie sind in der Lage, die Grundkonfiguration einer USG-Firewall strukturiert über die objektorientierte Konfiguration aufzusetzen.
  • Sie verstehen die Funktionsweise der Policy Control, können eigene Firewall-Regeln erstellen und UTM-Dienste einbinden.
  • Sie kennen die verschiedenen VPN-Arten und können diese dem Kundenbedürfnis entsprechend umsetzen.
  • Sie verfolgen die Verbindungsaktivitäten und interpretieren die Logeinträge für die Fehlersuche.
Kursvoraussetzungen
  • Grundlegendes Verständnis im Netzwerkbereich analog dem Net-Basics Grundlagenkurs.