Wireless-LAN-Vertiefungs-Workshop

Kursinhalt

  • Konfigurations-Vertiefung eines NXC-Kontrollers
  • Authentifizierung des Multiple Captive Portal, eines Radius - und AD Server
  • Funktionen: Load Balancing, Rogue AP, Log & Report, Redirect on AP/Controller, AP Group
  • Extras: Userbased VLAN
  • Für Teilnehmer ohne NXC Erfahrung ist der P-WLAN nicht zu empfehlen!

 

Das WLAN-Controller Starter-Set mit NXC2500 und WAC6103D-I
kann optional zum Vorzugspreis erworben werden.

Kursgebühren

CHF 420.00

exkl. MWST

Kursgebühren

inkl. Set

CHF 980.00

exkl. MWST

Kursdaten

Bern
Bern

1 Tag, Kursleiter Andy Wallace

02.04.2019

9.00 - 12.00 h / 13.15 - 17.00 h

Anmelden

Anmeldung P-WLAN NEW

  • ohne Hardware (420.00)

    inkl. Set (980.00)

    ohne Hardware (420.00)

    inkl. Set (980.00)

Sicherheitscode *

Die mit * bezeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Lyon FR
Lyon FR

1 Tag, Kursleiter Stéphane Cozette

24.04.2019

09:00-13:00 / 14:00-17:00

Anmelden

Anmeldung P-WLAN NEW

  • ohne Hardware (420.00)

    inkl. Set (980.00)

    ohne Hardware (420.00)

    inkl. Set (980.00)

Sicherheitscode *

Die mit * bezeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Schwerzenbach bei Zürich
Schwerzenbach bei Zürich

1 Tag, Kursleiter Andy Wallace

07.05.2019

9.00 - 12.00 h / 13.15 - 17.00 h

Anmelden

Anmeldung P-WLAN NEW

  • ohne Hardware (420.00)

    inkl. Set (980.00)

    ohne Hardware (420.00)

    inkl. Set (980.00)

Sicherheitscode *

Die mit * bezeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Kursziele
  • Sie können den Controller NXC2500 im Businessumfeld richtig konfigurieren und einsetzen.
  • Sie verstehen die verschiedenen Schaltungsszenarien und deren Anwendung.
  • Sie kennen die Authentifizierungs-Varianten inklusive dem Gäste-Portal und können zusätzlich den QR Code konfigurieren.
  • Sie konfigurieren mehrere SSIDs und steuern den Traffic mittels VLANs an unterschiedliche Ziele im Netzwerk.
  • Sie können neben nahgelegenen auch weit entfernte APs durch einen VPN-Tunnel einbinden.
Kursvoraussetzungen
  • Sie haben Grundlagen-Kenntnisse im Netzwerk-Bereich, Ekahau, SecuPASS, Leistungsberechnung und Zellenplanung, den Studerus Basis-Wireless-LAN Kurs besucht und vorteilhalber bereits einmal mit einer Zyxel Firewall gearbeitet. Bitte kontaktieren Sie uns ungeniert, falls Sie unsicher sind.